Freie Schulen
Chancengleichheit durch Bildungsvielfalt
Freie Schulen
integrativ statt ausgrenzend
Freie Schulen
individuell statt uniform
Fachkräftemangel, Digitalisierung, Migration
Berufliche Qualifizierung ist der Schlüssel

Der Verband Deutscher Privatschulen (VDP) Sachsen-Anhalt e.V. ist seit 1991 der Berufsverband der freien allgemein- und berufsbildenden Schulen sowie der privaten Erwachsenenbildungsdienstleister im Land Sachsen-Anhalt. Er ist auch registrierter Interessenvertreter im Lobbyregister des Deutschen Bundestages.

Auf dieser Homepage finden Sie zahlreiche Informationen über die Arbeit und das Leistungsspektrum unseres Verbandes, dessen Slogan „Chancengleichheit durch Bildungsvielfalt“ lautet.

Zentrales Ziel der Verbandsarbeit ist die Stärkung einer pluralen Bildungslandschaft und das Erreichen verfassungskonformer sowie fairer wettbewerblicher Rahmenbedingungen für die Träger der freien bzw. privaten Bildungseinrichtungen im Land Sachsen-Anhalt.

Benötigen Sie weitere Informationen über die Arbeit und Positionen des VDP Sachsen Anhalt oder dessen Mitglieder? Würden Sie gern als Lehrkraft, Dozent, pädagogischer Mitarbeiter oder Sozialpädagoge an einer freien Schule oder privaten Erwachsenenbildungseinrichtung tätig werden? Interessieren Sie sich für Veranstaltungen des VDP Sachsen-Anhalt oder haben Sie Verbesserungswünsche zu unserer Homepage?

Dann setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung, wir freuen uns auf Ihre Fragen und Hinweise!


 Hier finden Sie Jobangebote freier Schulträger in Sachsen-Anhalt: https://landesschulamt.sachsen-anhalt.de/service/angebote-freier-schultraeger/

Unsere Seminare

Unsere Stellungnahmen

VDP Sachsen Anhalt Aktuelle Stellungnahmen


27.11.2023

Pressemitteilung des VDP Sachsen-Anhalt: Langjähriger Vorsitzender des VDP Sachsen-Anhalt mit Goldener Ehrennadel des VDP-Dachverbandes geehrt


01.11.2023

Pressemitteilung des VDP Sachsen-Anhalt: Freie Schulen in Sachsen-Anhalt als innovative und wertschätzende Arbeitgeber kennenlernen: Zweite virtuelle Lehrkräftemesse des VDP Sachsen-Anhalt am 15.11.23


15.08.2022

Stellungnahme des VDP Sachsen-Anhalt zum Entwurf des 16. Schulgesetzänderungsgesetzes


05.07.2023

Stellungnahme des VDP Sachsen-Anhalt zum Entwurf der Siebenten Verordnung zur Änderung der SchifT-VO


12.06.2023

Entwicklung eines neuen Finanzhilfemodells für Ersatzschulen in Sachsen-Anhalt: Vergeich der Positionen des Bildungsministeriums und der Vertreter der freien Schulen


16.03.2023

Dauerhafte hohe Kosten durch Bezieher*innen von Arbeitslosengeld II/Bürgergeld als Folge der drastischen Reduzierung von Eingliederungsleistungen im Zuständigkeitsbereich der Jobcenter


20.01.2023

Katastrophale Finanzausstattung zahlreicher Jobcenter in Sachsen-Anhalt gefährdet Gesetzesumsetzung + Zukunftsziele


09.01.2023

Geplante Novellierung der Berufe in der Physiotherapie durch den Bund


12.12.2022

Pressemitteilung des VDP Sachsen-Anhalt: (Muster-)Urteile des OVG Sachsen-Anhalt und des VG Magdeburg zur gesetzeswidrigen Ersatzschul-Finanzhilfe ab dem Schuljahr 2017/18 sind rechtskräftig; VDP Sachsen-Anhalt erwartet zügige gesetzeskonforme Neuberechnungen der Finanzhilfe für die Schuljahre 2017/18 bis 2022/23 und Berücksichtigung dieser Mehrkosten im Landeshaushalt 2023


28.09.2022

Pressemitteilung des VDP Sachsen-Anhalt: VDP Sachsen-Anhalt begrüßt klarstellendes Urteil des OVG Sachsen-Anhalt und regt zeitnahes Zugehen des Landes auf übrige klagende Ersatzschulträger an


 13.07.2022

Pressemitteilung des VDP Sachsen-Anhalt: Kürzung der Stundensätze bei den von der Bundesagentur für Arbeit geförderten Weiterbildungsmaßnahmen für Weiterbildungsträger nicht hinnehmbar


31.05.2022

Stellungnahme des VDP Sachsen-Anhalt zur Selbstbefassung des Bildungsausschusses zu dem Thema "Sonderungsverbot an Schulen in freier Trägerschaft zeitnah durchsetzen - Finanzierung muss verfassungskonform sein" (A Drs. 8/BIL/13)


28.02.2022

Pressemitteilung des VDP Sachsen-Anhalt: Freie Schulen ersparten Öffentlicher Hand in Sachsen-Anhalt mindestens 48 Mio. € im Jahr 2020


08.02.2022

Fachkräftemangel bedroht Zukunftsprojekte der Bundesregierung + wirtschaftlichen Wohlstand unseres Landes: Stärkung der beruflichen Weiterbildung dringend notwendig


Weitere Stellungnahmen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.